Unsere Leistungen

Wir pflegen Gärten, Grün- und Parkanlagen, sowie Industrie- und Gewerbeflächen:

  • Regelpflege von Privatgärten
  • Pflege von Industrie- und Gewerbeflächen
  • Kommunalpflege

     -halböffentliche Auftraggeber, wie:

                               -Wohnungsgesellschaften

                               -Energieversorgern (Wasser, Strom und Nahverkehr)

     -öffentlichen Auftraggebern, wie:

                               -Stadt & Land, sowohl im Bereich Grün- und Parkanlagen, als auch von Friedhöfen

  • Strassenbegleitgrün
  • Baumpflege, Baumerhaltung und Fällarbeiten
  • Reinigungsarbeiten
  • ökologische Pflege von schützenswerten Landschaftsbeständen
  • Rasenschnitt

Pflege in Sonderbereichen:

  • Gleisbettbegrünung (in Verbingung mit hauseigenen zertifizierten Sicherungsposten)
  • Umrüstung der Maschinen auf biologische Treib- und Schmierstoffe in sensiblen Bereichen wie Wasserschutzgebieten und Wassergewinnung

Pflege im Bereich der Baumpflege und Fällarbeiten:

  • fachliche Beratung
  • Angebotserstellung
  • Beantragung der Pflegemaßnahmen und Fällarbeiten beim zuständigen Unmweltamt
  • Durchführung von Baumpflegemaßnahmen mit Hubsteiger oder in Klettertechnik (Zusammenarbeit mit Baumkletterern)
  • Fällarbeiten auch an schwierigen Standorten

Rasenpflege im:

  • Recyclingverfahren
  • Aufnahmeverfahren

Neuanlagenbau:

  • Pflasterarbeiten
  • Pflanzungen
  • Hausgärten
  • Zaunbau
  • Spielplatzbau

Zu unserem Maschinenpark gehören unter anderem:

  • 3 Großflächenmäher bis 1,80 m Schnittbreite (umrüstbar auf biologische Treib- und Schmierstoffe und Aufnahmeverfahren)
  • handgeführte Mäher, auch für extensive Landschaftsrasenpflege
  • Balkenmäher
  • Schlegelmulcher
  • 2 Schredder

Bei allen Pflegearbeiten gilt das Prinzip der ökologischen Verträglichkeit:

  • Verzicht auf Einsatz aller Arten von Chemikalien
  • Standortschonender Maschineneinsatz
  • Berücksichtigung der Vegetationsperioden bei der Planung der Pflegedurchgänge
  • Mülltrennung bei Reinigungsarbeiten
  • Müllvermeidung durch Belassen des organischen Materials am Standort (Kompostierung, Totholzhaufen und -hecken, Mulchen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Comments are closed